Elektrochemische Reinigung

Die Gießerei „Tarnów“ Sp. z o.o. spezialisiert sich in der elektrochemischen Behandlung von Gussteilen mit dem Kolen-E Verfahren auf einer modernen Linie von Degussa. Diese Methode wird verwendet, zur:

  • Entfernung von Resten der Formmasse und Hautpartikeln von Gussteilen mit komplexer Form, zum Beispiele von Gussteilen für Hydraulik, Zylinderköpfen für die eine hohe Reinheit erforderlich ist, usw.
  • Entfernung von Zunder von Gusseisen und Stahl
  • Entfernung von Graphit von der Oberfläche der Abgüsse als Vorbereitung für löten oder zur Abdeckung mit Zinn, Blei, Aluminium, Weißmetall und Anwendung anderer metallischer Beschichtungen.

Maximale Größe der Gussteile: 700 x 400 x 400 mm.

Maximalgewicht der Gussteile ~ 200 kg.

Wytapianie
malowanie-proszkowe
obr-3
odlewy branży maszynowej
wklady_kominowe
wyt-3